Über uns

Hallo ich bin Jens und in siebter Generation mit Leib und Seele Holzwurm. Schon als Kind verbrachte ich viel Zeit mit meinem Vater in der heimischen Werkstatt. Für mich stand schon als 8-jähriger fest, den Beruf eines Tischlers oder Drechslers zu erlernen.

Nach meiner 10-jährigen Schulzeit erlernte ich 1984-1986 in Seiffen den Beruf des Drechslers. Durch meine Heirat kam ich nach Hasenthal, da hatte ich die Möglichkeit mir eine kleine Werkstatt einzurichten. Im Jahr 1996 gründete der Großvater meiner Frau das erste Kleinunternehmen für Holzverarbeitung bei dem ich angestellt war. Aus Platzgründen wurde die Werkstatt im Jahr 2000 aufgegeben und die größere Scheune zur Drechslerei / Tischlerei ausgebaut. Im Jahr 2004 übernahm aus Altersgründen mein Schwiegervater das Geschäft in dem ich ebenfalls angestellt war.

2018 habe ich nun selbst eine Drechslerei gegründet. Mit meiner Frau gehe ich seit 2008 auf Handwerker-, Zunftmärkte und Feste wo uns der ein oder andere bestimmt schon gesehen hat. Auf den Märkten ist immer meine Drechselbank dabei wo kleinere Aufträge abgearbeitet werden und die Besucher einen kleinen Einblick in das Drechselhandwerk bekommen.

Des Weiteren existiert seit 2018 ein Ausstellungsraumes, in dem eine Vielzahl meiner Arbeiten zu besichtigen und zu erwerben sind.